Ausfallsicherheit von Servern

Erkenne und verhindere Ausfälle in deinem IT-System,
{ bevor sie eintreten }

Dem Risiko begegnen

 

Im digitalen Zeitalter müssen Unternehmen einer stetig wachsenden Datenmenge Herr werden. «Big Data» stellt deutlich höhere Anforderungen an Zuverlässigkeit und Sicherheit der IT-Infrastruktur: Daten finden sich nicht mehr nur auf on-prem Serverstrukturen sondern auch in privaten oder öffentlichen Clouds.

Unabhängig vom zu Grunde liegenden Betriebsmodell müssen Daten und Verarbeitungsergebnisse schnellstmöglich zur Verfügung stehen. Dies führt gerade bei einer verteilten Datenhaltung zu hohen Anforderungen an die Ausfallsicherheit.

 

Steigt die Komplexität, steigt das Ausfallrisiko.

 

Die Ursachen für Ausfälle sind vielfältig. Zum einen kann ein komplexes Betriebsmodell, z.B. auf Basis hoch-agiler Kunden- oder Geschäftsanforderungen zu einer komplexen und anfälligen Infrastruktur führen. Zum anderen wird die Infrastruktur in zunehmendem Masse durch die unterschiedlichsten Formen von Cyber-Angriffen sowohl «von Innen», als auch «von Aussen» bedroht.

Gerade hybride und schnell wachsende IT-Systeme bieten eine grössere Angriffsfläche gegen eine stetig wachsende Anzahl von Angriffsvektoren. Eine gleichzeitig steigende Komplexität der IT-Infrastruktur erhöht dabei die Wahrscheinlichkeit von Schwachstellen. CuriX® informiert sie regelmässig über die Komplexität deiner Infrastruktur.

 

Wozu eine resiliente Infrastruktur?

 

Resilienz ist die Fähigkeit schwierige Situationen zu überstehen. Ein wesentlicher Baustein zur Resilienz von IT-Infrastrukturen ist die automatische Überwachung der technischen Systeme. Neue Technologien sorgen für einen stetigen Wandel der Arbeits- und Nutzungskultur von IT-Services, Applikationen und Infrastrukturen. Früher relevante Anforderungen, wie Reaktionszeiten, Performance KPI’s, und Datendurchsatzraten werden heute als selbstverständlich wahrgenommen und damit zu einer Basisanforderung. Mit CuriX® lassen sich diese Kennzahlen automatisiert und vorausschauend überwachen.

Server sind, bedingt durch ihre Architektur und Rolle innerhalb eines Netzwerks, eine potenzielle Schwachstelle. Hier gilt es, eine Struktur zu schaffen, die höchste Sicherheit gegenüber Cyber-Angriffen bietet und gleichzeitig die kritischen Komponenten eines Systems vor Ausfällen schützt. Die Resilienz eines Systems wird massgeblich dadurch bestimmt, wie viel Einfluss Schwachstellen von Komponenten auf das Gesamtsystem haben können. CuriX® hilft dir dabei, Einflüsse einzelner Komponenten deiner IT-Infrastruktur auf deine Geschäftsbereiche zu identifizieren.

Welche möglichen Ausfälle gibt es bei Servern?

Holistisches IT-Konzept erfordert Sicherheit auf allen Ebenen

Die globalisierte digitale Vernetzung hat zu einer Zunahme von Angriffen auf IT-Systeme geführt. Schon kleinste Angriffe können immense finanzielle Schäden für Unternehmen nach sich ziehen. Der Reputationsschaden lässt sich oftmals schwer beziffern.

Die kostspielige Unterbrechung des laufenden Betriebes kann schwerwiegende Störungen der Wertschöpfungsketten ganzer Branchen zur Folge haben, die unter Umständen auch Schadensersatzansprüche nach sich ziehen. Nachfolgend sind einige Ursachen für Serverausfälle aufgelistet:

  1. Defekt technischer Komponenten
  2. Weitere interne Risikoquellen wie Stromausfall oder menschliches Versagen
  3. Angriffe von Hackern oder Cyberkriminellen
  4. Unbefugter physischer oder virtueller Zugriff (von innen als auch von aussen)
  5. Ausfälle aufgrund instabiler und zu komplexer Strukturen
  6. Naturkatastrophen

Worauf bei der „Server Ausfallsicherheit“ achten?

 

Auch wenn sich Hersteller schon bei der Entwicklung von neuen Serversystemen um eine hohe Ausfallsicherheit bemühen, so kann ein hundertprozentiger Schutz niemals gewährleistet werden. Die Zuverlässigkeit steht daher besonders beim späteren Betrieb und der Wartung im Mittelpunkt.

Es ist wichtig, unerlaubte Zugriffe oder potenzielle Fehler in deinem IT-Systemen schon im Voraus frühzeitig zu erkennen. Mit einer prädiktiven Fehlervoraussage kann die Ausfallzeit von Servern auf ein Minimum reduziert werden.

CuriX® ist eine hoch skalierbare Lösung für die Fehlervorhersage und Entdeckung von Anomalien. Die Software verfügt über einen holistischen Ansatz, bei dem potenzielle Risiken analysiert und mögliche Gefahren minimiert werden. Mit der Kombination aus statistischen Methoden und Algorithmen aus dem Machine-Learning werden Big Data analysiert und Vorhersagen getroffen. Dies ermöglicht es, frühzeitig zu agieren statt spät zu reagieren und damit möglicherweise teure und imageschädigende Zugriffe oder Ausfälle vollständig zu vermeiden.

Durch das “Lernen” der Vorgänge und Systemabläufe deiner Systemlandschaft reduziert CuriX die Anzahl der Fehlalarme und sorgt so für mehr Effizienz im Betrieb der IT-Infrastruktur und Services.

Achte auf:

 

Ausfallsichere Stromversorgung

Redundante Komponenten wie Netzteile, Internetleitungen, Netzwerkkomponenten

Regelmässige Updates

Alle Daten klassifiziert und redundant aufbewahren

Relevante Daten für die Überwachung der Infrastruktur Sammeln

Entsprechende KPI’s zur Überwachung der Infrastruktur etablieren

Handle jetzt mit unserem CuriX® Health Check

 

Der CuriX® Health Check deckt in nur 5 Schritten mögliche Sicherheits- und Konfigurationslücken deiner IT-Infrastruktur auf. Du erhälst eine detaillierte Analyse in die Stärken und Schwächen sowie den aktuellen Sicherheitslevel deiner betrieblichen IT-Systeme.

1
INTERVIEWS & RISIKO-BEWERTUNGEN

Basierend auf einem vereinheitlichten Fragenkatalog erarbeiten wir gemeinsam ein umfängliches Bild darüber, wie es um dein ICT System bestellt ist

2
CYBERSICHERHEIT & OPERATIONSRISIKO IDENTIFIKATION

Im Anschluss analysieren wir dein IT-System auf mögliche Risiken und Sicherheitslücken, die zu einem Cyberangriff führen könnten

3
MASSNAHMEN­KATALOG UND HANDLUNGSPLAN

Gemeinsam mit dir erarbeiten wir einen Massnahmenkatalog und einen Handlungsplan, um dein ICT System für die Zukunft fit zu machen

4
MANAGEMENT PRÄSENTATION

Bottom Up stellen wir die Ergebnisse und abgeleiteten Massnahmen auf Management-Ebene vor

5
PROAKTIVE ÜBERWACHUNG

Organisatorisch und technisch unterstützen wir dich dabei, dein ICT System zuverlässig und nachhaltig zu betreiben

Sichere dein IT-System jetzt vor Hackern, Ausfällen und kritischen Fehlern ab. Wir analysieren deine Infrastruktur und alle zugehörigen Bestandteile genau und übermitteln dir in einer verständlichen Präsentation alles, was du wissen musst.

Jetzt Sicherheitszustand analysieren